Sidebar

Telegram

Einfach anmelden beim staatenlos.info Telegramm-Kanal:

Rüdiger Hoffmann offiziell
https://t.me/befrei

Chatgruppe (Joinchat):
Rüdigers Topinfos Diskussion Chat

staatenlos.info - Themen

Beitragsseiten

Anzuregende Maßnahmen aller kriegsbetroffenen Nationen und deren Völker


wie zum Beispiel die Syrisch Arabische Republik, Islamische Republik Iran, Libanesische Republik, Republik Irak, Islamische Republik Afghanistan, Volksrepublik Donezk, Demokratische Volksrepublik Korea, Volksrepublik China, Palästina, Republik Kuba,  Republik Guatemala, Indien, Bolivarische Republik Venezuela, Brasilien, Republik Serbien, Transnistrien/ Republik Moldau, Republik Tschetschenien, Weißrussland, Ägypten, Hellenische Republik Griechenland, Königreich Spanien, Republik Portugal, Italien, Zypern, Ungarn, Türkei, Aserbaidschan, Armenien und viele weitere Nationen

1. Nicht beendeter 2. Weltkrieg: Anträge aller betroffenen Nationen auf Dringlichkeitssitzung des Weltsicherheitsrates und der UNO zur Wiederherstellung des Welt-Friedens durch Abschluß der fehlenden Friedensverträge mit 54 kriegsbetroffenen Nationen

2. Anwendung verbotenen nationalsozialistischen Rechts in Deutschland:
Notwendiger Schutz der ausländischen Staatsbürger und Migranten, die in der Bundesrepublik Deutschland eingewandert leben und arbeiten:
Diese Menschen wurden teilweise durch Täuschung Ihrer Staatsangehörigkeit beraubt, indem sie die ab 8.12.2010 gelöschte „Deutsche Staatsangehörigkeit“ von 1934 mit der Glaubhaftmachung *DEUTSCH* von Adolf Hitler erhalten haben.
Dazu wurden diese Menschen durch den BRD-Gesetzgeber ab dem 01.01.2000 staatenlos gemacht und damit völlig entrechtet und entmachtet.
Alle Ausländer/ Migranten sind in der BRD durch willkürliche Übergriffe der deutschen Faschisten (Behörden und Justiz usw.) in ihrer unmittelbaren Sicherheit akut gefährdet wie die letzten Ereignisse von POLIZEI-Gewalt eindrucksvoll beweisen.
Die zuständigen BRD-Verwaltungen von Justiz und POLIZEI wenden im Rahmen von Menschenjagden illegal verbotene NS-Gesetze an.
Dazu zählen auch die vielen räuberischen Geld-Erpressungen, insbesondere aber auch die  illegale Anwendung der nationalsozialistischen Steuergesetzgebung von 1937 mit Anwendung weiterer nationalsozialistischer Zwangsgesetze und Verordnungen (Justizbeitreibungsverordnung vom 11. März 1937) von Adolf Hitler usw..

3. Möglichkeit der Klageerhebung aller betroffenen Ausländer bei den international zuständigen internationalen Stellen, wie den Internationalen Strafgerichtshöfen in Den Haag und Malaysia; der Vereinten Nationen und weiteren Institutionen – siehe Anschriftenliste international zuständiger Organisationen – siehe Webseiten-Rubrik:
Beschwerden Strafanzeigen International
Weblink: https://www.staatenlos.info/beschwerden-strafanzeigen-international

4.
Umstürze, farbige Revolutionen, Aggressionen gegen andere Nationen durch NGOs: Auch deutsche Nichtregierungsorganisationen - Unternehmen wie Stiftungen, Vereine und weitere Firmen im Ausland können als verdeckte Operationsbasen zur Zerstörung der jeweiligen Nation dienen.
Eine mögliche Beteiligung an geheimen NWO-Projekten - unter anderem „Barbarossa 2.0, Farbrevolutionen, Umstürzen u. ä. sollte daher ebenfalls überprüft werden.
Dazu zählen insbesondere politische Organisationen, Parteien, Verbände, Vereine und Stiftungen aus dem nicht souveränen Deutschland.
Alle diese Organisationen sind durch unabhängige Untersuchungskommissionen zu überprüfen, bei bewiesenem Tatbestand zu verbieten, die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen und das Vermögen zu beschlagnahmen.
In die betroffenen Staaten einreisende Agenten des sog. „Tiefen Staates“ („Deep State“) sind wegen Flucht- und Verdunkelungsgefahr vorsorglich festzunehmen und der zuständigen Justiz zwecks Ermittlung zuzuführen.
Schädigende Unternehmungen einer eventuell global agierenden Mafia des militärisch industriellen Banken- und Konzernkomplexes müssen sofort mit allen notwendigen Mitteln unterbunden werden.

5. Mobilisierung der betroffenen Nationen:
Handlungsanleitung Urkunde International für Menschen anderer Nationen zwecks Unterstützung der Deutschen zur Befreiung vom Faschismus & Nazismus -
siehe dazu Handlungsanleitung zur Willenserklärung zur Wiederherstellung des Weltfriedens mittels Friedensverträge - Weblink: https://www.staatenlos.info/handlungsanleitung-urkunde-international

image174