Sidebar

Telegram

Einfach anmelden beim staatenlos.info Telegramm-Kanal:

Rüdiger Hoffmann offiziell
https://t.me/befrei

Chatgruppe (Joinchat):
Rüdigers Topinfos Diskussion Chat

staatenlos.info - Themen

 

Handlungsanleitung Urkunde 146 International für Menschen anderer Nationen - internationale Solidarität zur Wiederherstellung des Friedens und Befreiung aus der Welt- Kolonie!

 

Ihre persönliche Beurkundung
für den Welt- Frieden und Zukunft für alle Menschen!

 

Die Generallösung zur Wiederherstellung des WELT - FRIEDENS:

 

Ausgangssituation:

Die Alliierten und ihre Kolonie- Staaten (über 54 Nationen) haben mit Deutschland= dem Deutschen Heimatreich bis heute keine offiziell völkerrechtlichen Friedensverträge zum (II.) WELT – KRIEG geschlossen.
Der (II.) WELT – KRIEG wurde darum bis heute nach internationalen Recht, (Haager Landkriegsordnung) NICHT beendet.
Haager Landkriegsordnung (HLKO) Artikel 24: „Kriegslisten sind…. Erlaubt.“
Seit 1945 erfolgt bei den weltweiten Kriegshandlungen der (West)Alliierten USA, deren NATO und dessen Kolonie- Sattelitenstaaten gegen Drittstaaten keine offizielle völkerrechtliche Kriegserklärung. (keine diplomatische Note)

Die Bundesrepublik Deutschland darf, will und kann keinen Frieden schließen.
Die Bundesrepublik Deutschland ist daher die Ursache für die Kriege zur Vernichtung Völker!
Die Bundesrepublik Deutschland ist das juristische, finanzielle, logistische Zentrum für die Neue Welt Ordnung der Faschisten.

Verweis Dokumente aus dem Kanzleramt
ISBN 3-486-56360-2 Seite 106 + Seite 117,
Akten Bundeskanzleramt, Dokumente Deutschlandpolitik 1989/1990
- Protokoll franz. Vorsitzender Nr. 354 B, Anlage 2 – Paris, den 17. Juli 1990
- Artikel 116 Militär Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
- UN- Feindstaatenliste, UN- Feindstaatenklausel

Die Bundesrepublik Deutschland überlagert seit 1949 das deutsche Heimatreich und ist NICHT Deutschland.
Die Bundesrepublik Deutschland führt die Nazi- Kolonie *DEUTSCH* von 1934 weiter.
Das von den Alliierten verordnete Militär-Grundgesetz FÜR die Kolonie Bundesrepublik Deutschland überlagert die deutsche Heimatverfassung (WRV) von 1919.
Die deutsche Staatangehörigkeit mit der Glaubhaftmachung *DEUTSCH* von Adolf Hitler wird 1945 im verbliebenden deutschen Staatsgebiet durch Täuschung künstlich am Leben erhalten.
(RGBL 05.2.1934, Neues Staatsrecht 1934, Seite 54, Amtsblatt für Schleswig Holstein 29.06. 1946 Nr. 3 Jahrgang 1, Staatsgesetzblatt für die Republik Österreich 14. Juli 1945, BGBL III 1. August 1959 - Folge, 6 Seite 64- 68)

Jeder Deutsche und jeder eingebürgerte Ausländer/ Migrant ist in der BRD – Nazikolonie seit dem geheimen Staatsstreich vom 08.12.2010 staatenlos – vogelfrei = Roma und Sinti- Status ohne Rechte, kein Eigentum besitzend und können ungestraft verfolgt und getötet werden.
Der geheime Staatsstreich: Am 08.12.2010 wurde die Reichsangehörigkeit( unmittelbare deutsche Staatsangehörigkeit ) beseitigt. 1934 R=STAG / 1934 R = STAG 1913 (2010) siehe dazu Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG 1913) BGBl. I S. 1864 08.12.2010 Bundesgesetzblatt Teil III vom 01. August 1959 + unmittelbare Unionsangehörigkeit = Welt - Bürgerschaft – Unionsbürger Christoph Schönberger + Der Unionsbürger - siehe auch Wikipedia

 


Urkunde 146 international

 

 

Aufruf an die Völker der Welt! Handlungsanleitung Urkunde 146 International für den Welt – Frieden
Объяснение для освобождения Германии от фашизма =
Отправить документ 146 International мира президенту Путину

 

Befreiung des deutschen Heimatstaates vom Faschismus & Nazismus,
damit die Friedensverträge zur Beendigung des WELT – KRIEGES mit über 54 Nationen geschlossen werden können!
Damit Beendigung des (Neo-) Kolonialismus, gerechte und glückliche Zukunft für alle Völker!

OFFIZIELL JURISTISCHER VORGANG:

1. In die Urkunde 146 international
persönliche Daten eintragen ausfüllen und unterschreiben.

Die ausgefüllte Urkunde 146 international zum persönlichen Nachweis kopieren.

Zur Urkunde 146 international eine Kopie von Ihren Ausweis, c/o. Reisepaß (Alternativ: Geburtsurkunde mit Meldebescheinigung) zur persönlichen Autorisierung beifügen.

 

2. Ihre Urkunde 146 international
zwecks Weiterleitung an die zuständige russische Militärstaatsanwaltschaft per Wertbrief mit Nachweis (in Deutschland Einschreiben mit Rückschein) an die russische Botschaft ihres jeweiligen Heimatlandes zusenden:

 

Anschrift in Deutschland:

Botschaft der Russischen Föderation:

zu Händen seiner Exzellenz, Herr Botschafter Vladimir M. Grinin persönlich!
Unter den Linden 63-65
10117 Berlin

(Telefon: 030/229 11 10 Fax: 030/229 93 97 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

1,45 € Porto bis 500 g (darüber mehr Porto)
3,95 € Einschreibegebühr
= 5,40 € für Ihre Rückkehr in die Heimat!

 

3. Eine 2. Urkunde 146 international in KOPIE

zusätzlich per Wertbrief mit Nachweis (in Deutschland Einschreiben mit Rückschein International) an die russische Föderation:

Generalstaatsanwalt der russischen Föderation
Haupt Militär Staatsanwalt
per. Cholsunowa 14
119160 Moskau
Russische Föderation

Генеральный Прокуратура Российской Федерации
пер. Xoльзyнова 14
119160 Москва
Российская Федерация

3,45 € Porto bis 500 g (darüber mehr Porto)
3,95 € Einschreibegebühr
= 7,40 € für Ihre Rückkehr in die Heimat!

 

4. Eine zusätzliche Sicherungskopie der Urkunde 146 international

zwecks Erfassung und ggf. persönlicher Übergabe für Ihre Entnazifizierung zuständige russische Militärstaatsanwaltschaft in Moskau per einfachen Postbrief mit adressierten + frankierten Rückumschlag + Briefmarkenspende an folgende Postanschrift:

staatenlos.info - Comedian e.V.
- Der Vorstand -
c/o Postfach 1117
D - [ 19240 ] Wittenburg

 

 

Sie bekommen dann als Gegenleistung jeweils pro Urkunde einen Satz der berühmten Friedenspunkt-Aufkleber.

Aktion BLAUER SOLIPUNKT für Heimat & Frieden:

http://staatenlos.info/index.php/aktion-heimatpunkt

 

 

Die Generallösung zur endgültigen BEFREIUNG von Deutschland und Europa aus der faschistischen Kolonie

 

Die Gefahr für die gesamte Menschheit kann jetzt sofort gebannt werden. Die Generallösung dafür ergibt sich aus dem Grundgesetz für die BRD - Nazikolonie.
Der wirtschaftliche, finanzielle und militärische  Motor des Faschismus ist die BRD.
Die Faschisten können  sofort nur über die bis heute im besetzten, nicht unabhängigen  Deutschland gültige alliierte Gesetzgebung gestoppt werden.
Die Umsetzung dieser gesetzlichen Kombination zwischen den Artikel 139 und Artikel 146 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland bedeutet den  tatsächlich endgültigen Sieg über den Faschismus weltweit.
Das von Adolf Hitler ab 1934 gleichgeschaltete *DEUTSCHE VOLK*  kann insbesondere ohne die Hilfe Rußlands das Ziel der Befreiung vom Faschismus nicht erreichen.

Wird Deutschland nicht vom Faschismus befreit, wird letztendlich die ganze Welt und auch Rußland vernichtet.
Wird Deutschland endgültig vom Faschismus befreit, kann sofort der II. Weltkrieg beendet und die Menschheit und Rußland gerettet werden.

Rechtsgrundlagen für die Befreiung ist die bis heute volle Gültigkeit des alliierten Besatzungsrechts/ Besatzungsstatuts in Deutschland:


Artikel 139 Grundgesetz FÜR die BRD:

Fortgelten der Entnazifizierungsvorschriften aus *SHAEF – SMAD:

„Die zur "Befreiung des deutschen Volkes vom Nationalsozialismus und Militarismus" erlassenen Rechtsvorschriften werden von den Bestimmungen dieses Grundgesetzes nicht berührt.“

 

Alle nationalsozialistischen Gesetze und Rechtsgrundlagen wurden durch die Alliierten im rechtsgültigen SHAEF- Gesetz Nr. 1 Artikel III strafbewehrt verboten und aufgehoben:
„…Die Auslegung oder Anwendung deutschen Rechts nach nationalsozialistischen Lehren, gleichgültig wie und wann dieselben kundgemacht wurden, ist verboten….“

Die Alliierten stehen damit  in der Pflicht zur Entnazifizierung = Befreiung der Deutschen vom Faschismus!

 

Verweis Haager Landkriegsordnung - HLKO:

Auflösung der öffentlichen Ordnung durch Rechtsbankrott, totalitäre Justiz- und Behördenwillkür, Gewalt, Chaos und Gesetzlosigkeit, Plünderungen an Privateigentum der Bevölkerung  durch die Faschisten in Deutschland gebieten ebenfalls den notwendigen Durchgriff:
im Artikel 42 bis 56 sind Regelungen zum Verhalten einer Besatzungsmacht auf besetztem feindlichen Gebiet festgelegt. Ein Besatzer ist unter anderem verpflichtet, die öffentliche Ordnung und das öffentliche Leben wiederherzustellen und aufrechtzuerhalten (Artikel 43). Einziehung von Privateigentum ist ebenso verboten wie Plünderungen. (Artikel 46 und 47)

 

Das bedeutet:

Aktivierung nicht angewendeter Gesetze!
Das bis heute rechtsgültigen alliierten SHAEF- Gesetze und SMAD- Befehle stehen ÜBER dem Grundgesetz FÜR die nicht souveräne Bundesrepublik Deutschland!
Das Grundgesetz ist die höchste Rechtsnorm FÜR die BRD.
Das Grundgesetz wurde 1949 von den Alliierten FÜR die BRD verordnet.
Die Russische Föderation ist bis heute komplett für Deutschland zuständig.

 

Kombination mit:

Artikel 146 Grundgesetz FÜR die BRD:

“Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.”



Das bedeutet:

  1. Entnazifizierung aller deutschen Bundesbürger aus der deutschen Nazi- Zwangsangehörigkeit, restlose und endgültige Beseitigung aller verbotenen nationalsozialistischen Gesetze und Rechtsgrundlagen sowie deren Auslegungen und Bestandteile in Deutschland.
  2. Befreiung der rechtsgültigen Weimarer Reichsverfassung von 1919 vom kolonialen Grundgesetz FÜR die BRD
  3. Danach Reformierung der Verfassung durch Volksabstimmung in Deutschland

 

Notwendige Schritte zur Befreiung Deutschlands und Europas vom Faschismus und Nazismus:

  1. Nürnberg 2 bedeutet die endgültige Befreiung Deutschlands vom Faschismus über Einrichtung eines SHAEF- SMAD- Gerichtes mit internationaler Strafverfolgung für alle Nazi- und Kriegsverbrecher durch die zuständige alliierte Hohe Hand
  2. Sofortige Abschaltung der deutschen Nazi-Kolonie *Bundesrepublik Deutschland* als wirtschaftlicher, politischer und finanzieller Motor des internationalen Faschismus.
    Der friedliche Wandel und die Auflösung der BRD – Nazikolonie erfolgt ähnlich wie 1990 die Abwicklung der *Deutschen Demokratischen Republik*.
  3. Konferenz von Jalta 2 bedeutet umgehende Einrichtung einer Welt- Friedenskonferenz mit Beteiligung von staatenlos.info -  Kommission 146 als Stimme Deutschlands zum Abschluß der Friedensverträge mit allen beteiligten Nationen
  4. Zur Sicherstellung der entnazifizierten Verwaltung und des schrittweisen Wiederaufbaus Deutschlands zeitgleiche Einrichtung einer militärischen Übergangsregierung mit Genehmigung und Auftrag der zuständigen alliierten Hohen Hand.
  5. Gemeinsame Wiederherstellung der Heimat- Achse Deutschland- Preußen– Russland als Garant für den Weltfrieden, Wohlstand und Zukunft für alle Völker der Welt.
  6. Aufbau einer gemeinsamen Eurasischen Union unabhängiger Nationalstaaten mit Rückkehr zu den vielfältigen ethnischen Kulturen und ethisch- moralischen Werten.


*SHAEF= Gesetze der Supreme Headquarters Allied Expeditionary Forces
*SMAD - Befehle der Sowjetischen Militär Administration in Deutschland

 

Ihre persönliche Solidarisierung zur Befreiung Deutschland/ Europas vom Faschismus:

  1. das letztendlich einfache deutsch- europäische Kernthema: staatenlos in der BRD- Nazikolonie und die gesetzliche Generallösung zur Rückkehr in die Heimat und Wiederherstellung des Welt-Friedens Artikel 139 – Artikel 146 Grundgesetz FÜR die Bundesrepublik Deutschland - erfassen und verstehen
  2. Heimatrehabilitation/ Entnazifizierung jedes deutschen Bürgers an die zuständige Hohe Hand nach Moskau
  3. Gegenseitige E- Mail- Vernetzung (Impressum/ Kontaktformular auf der Webseite nutzen) und gezielte Weiterverbreitung des Themas auf allen Ebenen (z. B. Internet, soziale Netzwerke wie Google, Facebook, Twitter, als Beiträge in der Presse/ Medien, Weitergabe staatenlos.info - Flyer auf Veranstaltungen wie Mahnwachen, Demonstrationen usw.)
  4. Teilnahme an den staatenlos.info Veranstaltungen in Berlin und anderen Orten
  5. (regelmäßige) finanzielle Unterstützung der ehrenamtlich-  gemeinnützigen staatenlos.info / NOD- Befreiungsarbeit - jeder €uro zählt!

 

Rüdiger Hoffmann

Präsident staatenlos.info e. V. - Kommision146 Deutschland

 

Der blaue Punkt für Heimat & Frieden!

 


Pflicht zum heiligen Wiederstand gegen den kolonialen Faschismus = jeder verantwortungsbewußte Mensch hilft jetzt bei der Befreiung Deutschlands/ Europas vom Faschismus und Nazismus!

Rüdiger Hoffmann
- Kommision146 Deutschland - staatenlos.info e. V.

 

Heimat- und Friedensprogramm


Der Umgang mit der Umwelt ist das Spiegelbild einer Gesellschaft!

heimat ist ein paradies 768x478

Heimat- und Friedensprogramm – das Reformprogramm für Deutschland!

Vollständiger gesellschaftlicher Strukturwandel zur Wiederherstellung der natürlich-göttlichen Ordnung.
Heimatbewußtsein und Heimatliebe kann nur der seelisch geistig gesunde Mensch haben, welcher sich seiner eigenen Geschichte/Herkunft voll bewußt ist, über eine verwurzelte Verbindung zur Heimaterde verfügt (Bodenständigkeit), Mitgefühl (Empathie) zu Gottes Schöpfung (die Natur) hat und damit die Heimat und dessen Menschen wertschätzt.
https://heimatschutzbewegung.de/

 

FREIHEIT und FRIEDEN durch KÖNIGLICHE VOLKSHERRSCHAFT
bedeutet eine positive ZUKUNFT FÜR ALLE!

Die Deutschen sind das einzige Volk, das „per Knopfdruck“ ein völlig neues, unabhängiges System erschaffen kann, wovon alle Völker und insbesondere auch Russland profitieren werden!
Dieses Reformprogramm ist ein wirksames Gegengewicht zu dem veralteten Ch...